Eindrücke des Auftritts am 22. März

Der erste Auftritt nach dem Impro-Cup. Heute gab es nichts zu gewinnen als die Liebe des Publikums. Und das haben wir geschafft.

Foto vom Eingang des Figurentheater-Kollegs in Bochum-LangendreerSechs Spieler von Improgranti haben an der offenen Bühne „Aus dem off 11“ des Figurentheaterstammtisches Frida am Figurentheaterkolleg in Bochum-Langendreer teilgenommen. Sie haben zwischen den Szenen von Desi Blau (Figurentheater und Tanzperfromance) und Tom Katzengold (Lesung) ein oder zwei Improspiele eingestreut. Es war ein insgesamt runder Abend von etwa eineinhalb Stunden Programm, vielen Lachern und einem hervorragend mitspielendem Publikum.

20150322-figurentheaterkolleg-gruppe-klein

Ein Gedanke zu „Eindrücke des Auftritts am 22. März“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*