Archiv der Kategorie: Termine

Auftritt: 12. Juni, 18.30 Uhr, Kultur hinter Mauern, Gelsenkirchen

Improgranti reiht sich in eine illustre Runde von Künstlern zwischen Bläck Fööss über Hennes Bender und Carolin Kebekus bis Fritz Eckenga ein und spielt in einer Justizvollzugsanstalt im Rahmen der Kultur hinter Mauern initiiert und organisiert durch den Kunst- und Literaturverein für Gefangene e.V.

Kultur hinter Mauern
12. Juni, 18.30 Uhr
in der Sozialtherapeutischen Anstalt Gelsenkirchen

geschlossene Veranstaltung

Improgranti unterwegs: Bochumer Impro-Theater-Session 16. Januar, 20 Uhr

Das neue Jahr startet gleich mit etwas Besonderem. Die Bochumer Improtheater-Session findet auch 2017 wieder regelmäßig im Kulturcafé der Ruhr-Uni Bochum statt.

Bochumer Impro-Theater-Session
16. Januar, 20 Uhr

im Kulturcafé der Ruhr-Universität Bochum

Eintritt frei

boskop-bochum-impro-session

Improgranti unterwegs: Bochumer Impro-Theater-Session 5. Dezember, 20 Uhr

Am 5. Dezember wird das fünfte Türchen des Adventskalenders geöffnet. Und darin befindet sich: Ein weiterer Auftritt bei der Bochumer Improtheater-Session.

Bochumer Impro-Theater-Session
5. Dezember, 20 Uhr

im Kulturcafé der Ruhr-Universität Bochum

Eintritt frei

boskop-bochum-impro-session

Improgranti unterwegs: Bochumer Impro-Theater-Session 24. Oktober, 20 Uhr

Nach der Sommerpause heißt es wieder: Auf zur Impro-Theater-Session im Kulturcafé. Improgranti wird wieder dabei sein, wenn sich Freiwillige aus dem Publikum auf der Bühne treffen und zusammen improvisieren.

Bochumer Impro-Theater-Session
24. Oktober, 20 Uhr

im Kulturcafé der Ruhr-Universität Bochum

Eintritt frei

boskop-bochum-impro-session

Improgranti unterwegs: Bochumer Impro-Theater-Session 11. Juli, 20 Uhr

Im Herzen des Ruhrgebiets etabliert sich eine Improtheaterreihe.

Und am 11.07. ist es wieder so weit, wenn es heißt: Bühne frei für die Bochumer Improtheater-Session – Die Impro-Session im KulturCafé. Die offene Bühne für alle Impro-Begeisterten!

Ort – wie immer – das Kulturcafé der Ruhr-Uni Bochum. Präsentiert – wie immer – vom AKAFÖ-Kulturbüro boskop und HaiLight. Die Uhrzeit ist allerdings anders, als es Bochum Tourismus schreibt. Richtig macht es der Coolibri: um 20 Uhr ist Anstoß.

Eindrücke der ersten beiden Improsessions finden sich hier und dort auf unseren Webseite.

Bochumer Impro-Theater-Session
11. Juli, 20 Uhr

im Kulturcafé der Ruhr-Universität Bochum

Eintritt frei

boskop-bochum-impro-session

Improgranti unterwegs: Bochumer Impro-Theater-Session 6. Juni, 19 Uhr

Zum zweiten Mal  findet die Bochumer Impro-Theater-Session im Kulturcafé der Ruhr-Uni Bochum statt. am 6. Juni wieder um 19 Uhr. Präsentiert vom AKAFÖ-Kulturbüro boskop und HaiLight.

Jeder kann mitmachen oder zuschauen. Bei der letzten Improtheatersession waren Improgranti und POTTpourri auf der Bühne zu sehen. Auch das ein oder andere Lied wurde singend improvisiert.

6. Juni, 19 Uhr
im Kulturcafé der Ruhr-Universität Bochum
Eintritt frei

Nächste Session: 11. Juli, 20 Uhr